Kundenrezension: Windows 8 – Die Neuerungen im Überblick (zur Release Preview)

windows-8-die-neuerungen-im-ueberblick-release-previewAls ich das Buch „Windows 8 – Die Neuerungen im Überblick“ (jetzt bei terrashop.de kaufen) in die Hände bekam, wurde ich neugierig – und nachdenklich zugleich, aufgrund des auffälligen Hinweises „Release Preview“ auf dem vorderen Deckel des broschierten Werkes. Ein Buch zu einer Vorabversion?

In zehn kurzweiligen Kapiteln versucht das Autorenkollektiv um Roland Kloss-Pierro die Neuerungen des Betriebssystems Windows 8 darzustellen. Den Bezug zum Untertitel „Die Neuerungen im Überblick“ stellt dabei insbesondere Kapitel eins auf etwa 30 Seite Länge her, in welchem die grundlegenden Neuerungen des Betriebssystemkonzeptes von Windows 8 (Metro-Desktop und klassischer Startbildschirm, Multitouch, Apps, SkyDrive, Hyper-V etc.) umfassend und prägnant dargestellt werden. Die anschließenden Kapitel bauen darauf auf und gehen in die Tiefe. Über die Kapitelreihenfolge lässt sich streiten – mir persönlich hätte es besser gefallen, wenn Kapitel 10 („Windows 8 installieren“) inklusive der Systemvoraussetzungen etwas früher angeordnet wäre – zumal die „Release Preview“-Version derzeit bereitgestellt wird und zur Begleitung der Lektüre des Buches von mir dringend empfohlen wird, wenn ein nachhaltiger Lerneffekt erzielt werden soll.

Das Buch wird von Microsoft Press herausgegeben. Dass die Autoren eng mit Microsoft verbunden sind, erkennt man zum Beispiel daran, dass Sie textlich zum Teil über reine Beschreibungen hinaus Wertungen zu Windows 8 vornehmen, die stets zugunsten des neuen Betriebssystems ausfallen (beispielsweise Kapitel 8 zur Registerkarte „Autostart“: „Ungewohnt, aber durchaus sinnvoll ist, dass […] über den Task-Manager verwaltet werden“). Dass das Autorenkollektiv sich auch mit dem Entwicklungsprozess beschäftigt hat, zeigen sie zum Beispiel durch eine Aufzählung der Geräte, die im Entwicklungsprozess berücksichtigt wurden.

Rein zahlenmäßig betrachtet hat das Buch einen Umfang von 373 Seiten. Da diese aber durch unzählige, sehr gute Bildschirmabzüge untergliedert sind, lässt sich das Buch angenehm und sehr zügig lesen. Aus meiner Sicht ist das Stichwortverzeichnis noch ausbaufähig: Das Stichwort „Metro-Desktop“, das in Fachzeitschriften häufig vorkommt, führt beispielsweise zu einer Textpassage, die nur eingeschränkt einen Bezug zum Thema hat. Da die Vorabversion bis zum Verkaufsstart von Windows 8 in der finalen Version (angekündigt für den 26. Oktober 2012) kostenlos geladen und ausprobiert werden kann, stellt das Buch aber in der Gesamtschau eine wertvolle Ergänzung und sehr gute, anwendungsbezogene Einführung in das neue Betriebssystem von Microsoft dar.

Aus meiner Sicht liegt mit dem Buch „Windows 8 – Die Neuerungen im Überblick“ für alle diejenigen, die frühzeitig kompetent einen anwendungsorientierten Einblick in das neue Betriebssystem Windows 8 erhalten wollen, ein sehr gutes Buch mit gutem Preis-Leistungsverhältnis vor. Einzig und allein die Tatsache, dass es ein Buch zu einer Vorabversion eines Betriebssystems ist, dass mittlerweile fertiggestellt ist und dass in bald auf dem freien Markt käuflich zu erwerben sein wird, könnte den Lesegenuss etwas hemmen. Allerdings: Die endgültige Fassung des Betriebssystems wird sich nur in Nuancen von der „Release Preview“ unterscheiden. (Rezension von Dr. Hans-Joachim Klemmt)

Infos zum Buch
Autor(en): Jürgen Hossner, Roland Kloss-Pierro, Daniel Melanchthon
Verlag: Microsoft Press
Auflage: 2012
Umfang: 300 Seiten
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 692 g
ISBN: 386645824X
Preis: 19,90 Euro (jetzt bei terrashop.de kaufen)

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

 

351 Antworten auf Kundenrezension: Windows 8 – Die Neuerungen im Überblick (zur Release Preview)

  1. Pingback: Kundenrezension: Windows 8 – Die Neuerungen im Überblick | Terrashop-Blog