Im Kampf gegen den Typo3-Fehlerteufel

100-tipps-typo3Das ist doch mal eine nette Idee: Statt das 218. Buch über den Einstieg oder den fortgeschrittenen Umgang mit Typo3 zu verfassen, haben sich Patrick Lobacher und Volker Krell eine andere Herangehensweise ausgedacht: Die Fehler beim Einsatz des mächtigen Content Management Systems.

Denn wer eine so umfangreiche Software wie Typo3 installiert, verwaltet und nutzt macht auch häufig Fehler – und weiß oft nicht, was die Ursachen sind. Daher erklärt das Autorenduo in 100 konkreten Szenarien, wo bei Installation, Rechtevergabe, Benutzerverwaltung, Templating, TypoScript, Extension-Integration, Suchmaschinenoptimierung oder Sprachanpassung die Fehlerquellen sitzen.

Ziel des 248 Seiten starken Buches ist es vor allem, zeitraubende Fehlersuchen und Sackgassen zu vermeiden. Für alle, die Typo3 als Admin betreuen, ist „100 Tipps für Typo3“ daher sicher eine lohnende Lektüre.

Im Terrashop gibt es den Ratgeber für 24,90 Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Neue Bücher abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.