Gratis-Software von Magix: Bild-, Video- und Musikbearbeitung

Die Firma Magix verschenkt gerade Lizenzen für die Programme Video Pro X3, Samplitude Producer 11.5 und Xara Designer Pro 6. Weil ich mir nicht sicher bin, wie lange die Aktion noch läuft, heißt es: Jetzt zuschlagen!

Das geht ganz einfach: Auf der Webseite http://jemus.magix.net/public/quiz.htm müsst ihr zehn Fragen rund um Magix und die Software beantworten. Wer eine falsche Antwort gibt, darf es beliebig oft neu versuchen. Das Quiz schafft also jeder 😉

Danach gibt man Kontaktdaten und eine E-Mail-Adresse (funktioniert auch mit Wegwerf-Adresse) ein und erhält die Download-Links sowie die Seriennummern für die Aktivierung nach der Installation. Einziges kleines Manko: Die Programme sind in englischer Sprache. Im Shop von Magix kosten die drei Programme zwischen 200 und 400 Euro. Da kann man schon mal ein Auge zudrücken, wenn keine deutsche Version zur Auswahl steht.

Update: Scheinbar scheint die Aktion (jetzt um 17:31 Uhr) schon wieder beendet zu sein. Jedenfalls werden nur noch E-Mail-Adressen mit der Domain @magix.net akzeptiert. Vor etwa zwei Stunden habe ich es noch mit meiner normalen Adresse geschafft. Das ging leider zu schnell.

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, World Wide Web abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

 

6 Antworten auf Gratis-Software von Magix: Bild-, Video- und Musikbearbeitung

  1. Katrin sagt:

    bei mir muss die email adresse auf @magix.net enden, wo kann man sich den so eine anlegen?

  2. Kathi sagt:

    Bei mir funktioniert das irgendwie nicht! Wenn ich meine Kontaktdaten eingebe, kann ich nur eine eMail-Adresse die auf @magix.net endet eingeben und die hab ich nicht und weiß auch nicht woher ich die bekommen sollte.
    Hat jemand einen Tipp?
    Lg

  3. Sinnfly.de sagt:

    Also bei mir kann ich nur e-mail adressen mit @magix.net eingeben…
    Wie ist das bei euch?

  4. Britta sagt:

    Es wird nur eine @Magix.net-E-Mail-Adresse akzeptiert. Also geht eigentlich nicht.

  5. Christian Lanzerath sagt:

    Scheinbar scheint die Aktion (jetzt um 17:31 Uhr) schon wieder beendet zu sein. Jedenfalls werden nur noch E-Mail-Adressen mit der Domain @magix.net akzeptiert. Vor etwa zwei Stunden habe ich es noch mit meiner normalen Adresse geschafft. Das ging leider zu schnell.

  6. Oliver sagt:

    Ist schon gestoppt und war leider nur für bestimmte Geschäftskunden, macht also keinen Sinn