Duden Online: Wörterbuch ab sofort kostenlos im Internet

Wer sich in Sachen Rechtschreibung und Grammatik unsicher ist, greift ja in der Regel zum Duden. Doch in Zeiten von Internet und E-Books ist Papier nicht mehr jedermanns Geschmack. Damit meine ich vor allem die jüngere Generation. Diese hat der Dudenverlag nun mit dem neuen Duden Online im Visier: Hier können Nutzer kostenlos alle deutschen Wörter nachschlagen und bekommen neben der korrekten Schreibweise noch weitere nützliche Infos.

Wer nach einem Begriff sucht, bekommt zusätzlich Hörbeispiele, ein Bild (falls möglich), typische Wortverbindungen in Form einer Wortwolke und weitere Hintergrundinformationen und Besonderheiten zu einzelnen Wörtern geliefert. Sucht ihr etwa nach dem Wort „Schiff“ sucht, erhaltet ihr eine Definition, mögliche andere Bedeutungen (etwa Kirchenschiff), Synonyme, die deklinierten Formen des Wortes, Beispielsätze, Wortherkunft, wo es im Duden genau steht und weitere Informationen.

Zudem habt ihr die Möglichkeit, ganze Texte mithilfe der Duden-Rechtschreibprüfung automatisch überprüfen zu lassen. Nach dem Check werden Rechtschreib- und Grammatikfehler hervorgehoben und mit Verbesserungsvorschlägen versehen. Diese lassen sich übernehmen, alternativ korrigiert ihr den Text manuell direkt auf der Webseite.

Der Dudenverlag verspricht, Duden Online immer aktuell zu halten, so dass man stets auf den kompletten Wortschatz der deutschen Sprache Zugriff hat.

Natürlich gibt es den Duden nach wie vor als gedruckte Ausgabe. Im Terrashop gibt es die aktuelle Auflage für 21,95 Euro

Dieser Beitrag wurde unter E-Books abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.