Kundenrezension: 100 Dinge – Die jeder Designer über Menschen wissen muss

100-dingeDas Design einer Website oder eines Produkts entscheidet darüber, ob der Betrachter nach dem ersten Blick Interesse hat, genauer hinzusehen. Dass dabei Faktoren eine Rolle spielen, die nicht nur von der grafischen Gestaltung abhängen, veranschaulicht Susan M. Weinschenk in diesem Buch. Wie ticken Menschen, damit sie – vereinfacht gesagt – klicken, erklärt sie anhand von wissenschaftlichen Studien. Ihre Texte sind nicht seitenlang in der jeweiligen Fachterminologie gehalten, sondern in einer gut lesbaren, sachlichen Sprache geschrieben. Die Themen der Studien hat sie in 100 kurzen Kapiteln mit einer Länge von einer bis maximal fünf Seiten zusammengefasst.

Als Psychologin vermittelt Weinschenk psychologische Erkenntnisse, und wie diese auf ästhetischen Designvorhaben angewendet werden können – zum Nutzen der Betrachter und zum Gewinn für die Auftraggeber. Das dabei die eine oder andere bekannte Erkenntnis vorgetragen wird, ist unvermeidlich, aber beeinträchtigt nicht die Qualität des Buches. Ausgezeichnet wurden die Erkenntnisse der Studien für die Gestaltung des Buches und der Kapitel genutzt. Es ist ein Vergnügen die Seiten zu lesen und zu betrachten. Wer sich für ein Thema besonders interessiert, finde die Links zu den wissenschaftlichen Studien direkt im entsprechenden Text.

Das Buch ist Designern und Studenten aber auch Routiniers zu empfehlen, die sich über den ästhetischen Aspekt ihrer Arbeit hinaus dafür interessieren, wie ihre Gestaltung auf die Psyche von Menschen wirkt und von diesen erlebt wird. Da heißt, ob Menschen bereit sind, der Botschaft zu glauben, und zum Kauf angeregt werden oder ob sie die Botschaft ablehnen. Das Buch ist darum jedem zu empfehlen, der mit Kommunikation zwischen Menschen zu tun hat.

„100 Dinge – Die jeder Designer über Menschen wissen muss“ ist im Verlag Addison-Wesley erschienen und kostet im Terrashop 29,80 Euro (jetzt kaufen).

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.